Termin online vereinbaren

Datenschutzerklärung

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die gesetzlichen und behördlichen Datenschutzbestimmungen. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Website sowie unserer Inhalte und Leistungen erforderlich ist. Soweit auf unserer Seite personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift, Geburtsdatum, Telefonnummer oder Email-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Personenbezogene Daten werden für die Dauer der jeweiligen gesetzlichen Aufbewahrungsfrist gespeichert. Nach Ablauf der Frist erfolgt eine routinemäßige Löschung der Daten, sofern nicht eine Erforderlichkeit für eine Vertragsanbahnung oder die Vertragserfüllung besteht.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per Email) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzer kann die Einwilligung zur Erhebung und Verwendung seiner personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Verantwortlichkeit

Dr. Berit Böttcher, Am Klostergarten 3, 81241 München

Kontaktformular / Terminbuchungsformular

Auf unserer Internetseite ist ein Kontaktformular/ Terminbuchungsformular vorhanden, das für die elektronische Kontaktaufnahme genutzt werden kann. Alternativ ist eine Kontaktaufnahme über die bereitgestellte E-Mail-Adresse möglich. Wenn Sie uns per Kontaktformular/ Terminbuchungsformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegeben Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Server-Log-Files

Bei jedem Aufruf dieser Internetseite werden durch ein automatisiertes System Daten und Informationen erfasst. Diese werden in den Logfiles des Servers für eine Dauer von 6 Wochen gespeichert. Folgende Daten können hierbei erhoben werden:

  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Internet-Service-Provider
  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage
  • Webseiten, von denen Ihr System auf unsere Internetseite gelangt
  • Webseiten, die vom Ihrem System über unsere Webseite aufgerufen werden

Die Verarbeitung der Daten dient zur Auslieferung der Inhalte unserer Internetseite, zur Gewährleistung der Funktionsfähigkeit unserer informationstechnischen Systeme und der Optimierung unserer Internetseite. Die Daten der Logfiles werden dabei stets getrennt von anderen personenbezogenen Daten der Nutzer gespeichert.
Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Personenbezogene Daten

Soweit sie uns über das Kontaktformular personenbezogene Daten zu Verfügung gestellt haben (Name, ggf. Adresse, Telefonnummer, E-Mail Adresse), verwenden wir diese ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage, zur Abwicklung der geschlossenen Verträge und für unsere technische Administration.

Die durch das Kontaktformular auf der Website erhobenen personenbezogenen Daten werden ohne Ihre Einwilligung ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage genutzt. Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt in Einklang mit der DS-GVO und den landesspezifischen Datenschutzbedingungen.

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist. Im Rahmen der Bearbeitung und Abwicklung Ihrer Anfragen und Ihrer Nutzung unserer Dienste, beauftragen wir externe Dienstleister (Labor, private Abrechnungsfirma, Softwaredienstleister, Firma für Onlinetermine). Diese Dienstleister haben Zugang zu Informationen, die sie für die Aufgabenerfüllung benötigen. Sie dürfen diese jedoch nicht zu anderen Zwecken verwenden. Diese Dienstleister sind vertraglich zur Einhaltung datenschutzrechtlicher Vorschriften im gleichen Umfang wie wir verpflichtet und gelten nicht als Dritte im datenschutzrechtlichen Sinne. Ein Verkauf Ihrer Daten an Dritte findet nicht statt.

Ihre jeweilige Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Routinemäßige Löschung personenbezogener Daten

Der für die Verarbeitung Verantwortliche verarbeitet und speichert personenbezogene Daten der betroffenen Person nur für den Zeitraum, der zur Erreichung des Speicherungszweckes, zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich ist oder sofern dies durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einen anderen Gesetzgeber in Gesetzen oder Vorschriften, welchen der für die Verarbeitung Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde. Das Kriterium ist die gesetzliche Aufbewahrungsfrist.

Rechte

Auskunftsrecht

Wenn wir personenbezogene Daten von Ihnen erhoben haben, haben Sie jederzeit einen Anspruch darauf zu erfahren, ob und welche personenbezogenen Daten wir über Sie speichern. Die Auskunft erfolgt für Sie kostenlos. Die Datenschutzerklärung bezieht sich nur auf die Inhalte unseren Servern, externe Inhalte sind hiervon ausgenommen. Weiterhin bestehen u.a. die Rechte auf Bestätigung, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit, Widerspruch.

Ihnen steht das Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu:
Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA)
Postfach 606, 91511 Ansbach
Promenade 27 (Schloss), 91522 Ansbach
Tel.: 0981/53 – 13 00

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.
Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen der Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.
Wenn die SSL-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Externe Links

Für externe Links zu fremden Seiten können wir trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung übernehmen. Auf die inhaltliche Gestaltung dieser Seiten haben wir keinerlei Einfluss.